Monatliches Archiv: Februar 2008

Batterie Schatulla: Also neurdiedings kann man ja da und dort und meistens auch nur hier nur noch unter strengster und andauerndeter Bedeckung derer Identidiät die da dort und mit kopierter Stillistik posten.

Als prominenteste aller Benutzerinnen der *GUTEN MIELE* ist man ja sowieso so wie ich meinerseits ständiger Verfolgung und andauernder Bejagung, Verfolgung und Urmelisierung unterworfen.

Sehnen Sie sich nicht manchmal zurück in eine Zeit da man noch hemmungslos schmutzige *Funktionsunterwäsche* in aller Öffentlichlkeit happy-waschen konnte?

Es ist wie die Erinnerung an eine Zeit in den frühen 90’ern in dunklen Kellern mit fettem Sound … sie wissen schon…

Nicht wahr, wenigstens Sie verstehen mich? Und sagen Sie jetzt nichts falsches, es könnte Leben kosten!

vermute mal, sie haben bereits in den frühen 90ern so alt ausgesehen, dass ihnen die lichtverhältnisse in den dunklen kellern mehr als gelegen kamen.

Armeslicht: Also ich hab das so gemacht:

Die Birne habe ich aufgebohrt und dann den Wolframs Daht durch doppelt verzwirbel-gedrillte Dunkle Materie ersetzt. (Kann man sich ja bei Astrol-Online runterladen).

Dann habe ich alles wieder evakuiert – man kann ja nicht wissen, ne?

Wenn ich dann jetzt atomfreien Windenergiewechselstrom anlege, dann ist der Verbrauch 0,001 Ampere pro Volt ^Quadrat pro Minute (jedenfalls auf der digitalen Anzeige) obwohl es genauso hell ist wie davor!

Dahinter ist es aber genauso warm!

Iss doch total irre, oder?

also ich habe in meinem wohnzimmer derzeit eine relative luftfeuchtigkeit von 56 % – zählt das auch ..?

ChriZi: Hat Chrdrenkmann neulich lauter Wölkchen in seinem Oberstübchen?

sollte an ihrer theorie was dran sein, dann wäre das chrdrenkmännchen wohl mit einem wasserkopf gesegnet. denn daraus bestehen wolken ja schliesslich …

… netter hätte ich diese kleine gemeinheit übrigens auch nicht verpacken können.

Chrdrenkmann: Wird hier über mich getuschelt?

näää, sowas würden wir doch niemals nicht tun. wo wir gerade beim thema sind, kennen sie eigentlich den unterschied zwischen einem wasserkopf und einer zimmerpflanze? den wasserkopf muss man nicht giessen …