Monatliches Archiv: Dezember 2011

Godfather: Übermorgen ist Weihnachten !! Lassen Sie sich gefälligst etwas Besinnliches dazu einfallen !! GF

nun gut, dann will ich mal besinnlich sein. schließlich ist das ja pflicht zu dieser zeit, auch und vor allem für uns ungläubige.

aus diesem grund möchte ich mich bedanken und zwar bei diesem glas. es hat mir über zehn jahre lang treu gedient.

glas

zu beginn unserer beziehung durfte ich viele leckere getränke in ihm zum munde führen. es hat nie gemeckert, obwohl es oft stundenlang immer und immer wieder mit billigstem fusel befüllt wurde.

leider ist es nach einiger zeit etwas in vergessenheit geraten und ich habe es nicht mehr mit dem respekt behandelt, den es eigentlich verdient hatte. dabei war es mir eine enorm große hilfe, beim vermehren und großziehen von pflanzen durch stecklinge.

daran ist es heute morgen zerbrochen.

auch dafür nachträglich vielen dank.

also nicht für das zebrechen, sondern für die stecklinge. nö glas, du weißt schon wie ich das meine.

Der Besserwisser: Wie? Sie gibt es doch noch? Wie konnte das denn passieren?

das kam so:

der krug hatte beschlossen nicht mehr zum brunnen zu gehen, denn er fürchtete sich, daran zu zerbrechen. das ärgerte den fuchs so sehr, dass er nicht die gans, sondern eine ente stahl.

dummerweise war die ente aber eigentum der disney corporation. die den diebstahl aufgrund des riesigen sortiments an enten, gänsen und drittklassigen kinderstars aber nicht bemerkte.

(interne anmerkung) dummerweise passt nicht. also müsste der satz wie folgt lauten:

glücklicherweise zählte die ente zum besitz der disney corporation. weiteren satz einfügen (interne anmerkung).

als der fuchs dann blöd grinsend vor der ente saß viel ihm ein, ich bin völlig durch den wind (sehr interne anmerkung).

guten tag, mein name ist hefeextrakt. ich kann geschmack auf natürliche art verstärken, werde aber vom gesetzgeber nicht als geschmacksvertärker eingestuft. aus diesem grund erfreue ich mich einer enormen beliebtheit. manchmal bin ich sogar in entenfond zu finden.

gretchenfrage: wenn gretchen eine frage zum thema entenfond hat, ist das dann eine gretchen- otter eine entenfondfrage?

fritzchenantwort: wird die – hoffentlich leckere – aus entenfond zubereitete soße zu heiß serviert, dann kann man sich daran die zunge verbrennen.

so ungefähr ist es passiert. aber bitte fragen sie nicht warum.

Kurtchen: Liebe Frau Doktor, wie werden Sie dieses Jahr Weihnachten verbringen? Im Kreise Ihrer Strickstrümpfe? Hinter einer Buschrose versteckt? Oder gar ohne Sonnenbrille? Das ist alles so spannend.

an weihnachten werde ich ja gerne mal besinnlich und bete, lange und intensiv. bevorzugt zu den göttern des extra trockenen perlweins.

Und wie wird Ihr Festtagsgericht aussehen? Ist es mit oder ohne Zeugen? Haben Sie vielleicht schon gestanden? Dann sollten Sie sich zu Weihnachten einen Sessel wünschen. Dann müssen Sie nicht mehr stehen.

karpfen gibt es. den habe ich bereits im sommer erworben. man muss ja schließlich zugreifen, wenn die dinge günstig sind.

karpfen

Und Sülwester … äh … Silvästar … äh … na … Sie wissen schon. Jahreswechsel halt, näch? Werden Sie ordentlich Geld in die Luft schleudern? Oder einfach nur verpulvern? Benötigen Sie noch ein Spendenkonto? Ich wüsste da eins (Hihihi!).

wenn ich nur lange und intesiv genug bete, dann benötige ich vielleicht ein blutspendenkonto.

kleeblatt

Ein versegenetes … gesegnetes Weihnachtsfest, liebe Frau Doktor!
Ihr Kurtchen

ein verregnetes ist mir ja lieber. dann muss ich nicht in den garten und gießen.

Kurtchen: Ich meine nicht,
ich kann nur hoffen,
dass blickdicht
sind die Stümpfe gesoffen.

Na, bin ich gut?

hach wissen sie, ich konnte es bis heute erfolgreich vermeiden von einem haifisch gebissen zu werden. desweiteren ist es mir gelungen, schwarzen löchern immer erfolgreich auszuweichen. zudem kann ich blumen so gießen, dass sie anschließend noch bereit sind zu wachsen …

tropaeolum

… aber muss ich mir deswegen ständig von der welt bestätigen lassen, wie gut ich bin?