wOrScHdSuD: Wenn ne Rakete mit ner Wasserstoff-Sauerstoff-Treibstoff-Mischung ins All fliegt und das Zeug dann in Energie und Wasser umwandelt, wird ja das Wasser durch die Hitze in unsichtbaren Wasserdampf umgewandelt. Nur leider is es im Weltall ziemlich kalt, also müsste der Wasserdampf wieder zu Eis werden. Diese Eisbrocken müssten dann im Weltall rumgondeln. Stimmt diese Annahme???

sollte an ihrer theorie was dran sein, dann müsste man die rakete nur mit milch, schokoladenstückchen und vanille befüllen und im all würde es fein lecker stracciatella regnen.