hans hegel: Ich habe ein Gedicht geschrieben, dass den Titel

„Ode an einen kleinen grünen Kittklumpen, den ich eines Morgens unter meiner Achselhöhle fand“

trägt. Wie finde ich einen Verleger, der dumm genug ist, es zu drucken?

sie könnten es mal bei random house versuchen, die haben ja seinerzeit die küblböck-bio publiziert und müssten demnach offen sein für schwachsinniges.