Kurtchen: Meine Frau schlägt mich und unser Hamster vergewaltigt mich. Das passiert mir immer am Montag und Donnerstag. Manchmal auch am Freitag und Sonnabend. Wenn ich Pech habe, dann bin ich auch am Dienstag und Sonntag dran. Und vom Mittwoch wollen wir hier erst gar nicht reden. Was kann ich machen, damit diese Ereignisse aufhören? Oder gibt es eine Möglichkeit, dass es schöner wird? Was sagt der Tierschutzbund dazu?

Warum frage ich das alles eigentlich?

betrachten sie es positv: wenn sie der hamster vergewaltigt, dann können sie anschliessend noch schmerzfrei sitzen.