Exilösi: Wertste und gutste Fraudoktor!

Gestatten Sie mir die Frage, ob denn statt der Supernanny (die Sie ja offensichtlich partout nicht in Ihre 4 Wände lassen wollen!), alternativ eventuell dann und wann schon mal der Herr Schuldnerberater seine Leistungen bei Ihnen feilgeboten hat?

Oder wollen Sie gar mit einem sagenhaften Budget von 1.500 € und Null Sprachkenntnissen nach Timbuktistan ausreisen (wo Sie natürlich zuvor noch nie in Ihem Leben waren) und Deutschland Lebewohl sagen?

Oder haben Sie gar vor, sich ein schmuckes Häuschen zu bauen um sich unter konvulszivischen Zuckungen vor laufender Kamera einem Weinkrampf hinzugeben weil Sie grade draufgekommen sind daß der Bauträger sich mitsamt Ihrer gesamten Kohle vom Acker gemacht hat?

Oder würden Sie sich eher in der Rolle einer Bäuerin gefallen, die einen strammen Mann für Heubodenspiele sucht?

Fragen über Fragen …..

Ergebenst auf Antwort wartend,

Ihr EÖ

das schulden machen gelingt mir auch ohne beratung immer wieder bestens …